Leistungsspektrum

  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr
  • Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen
  • Notfallversorgung
  • Kinder- und Jugendvorsorge U1 bis U9 sowie J1 zusätzliche Vorsorgen (U10, U11, J2)
  • Impfberatung und Impfungen
  • Spezielle Laboruntersuchungen
  • Bodyplethysmografie ( = Lungenfunktionstest unter Luftabschluß )
  • Allergie- und Asthmaabklärung
  • Spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung)
  • Entwicklungsstörungen
  • Hör-, Seh- und Sprachtest
  • Betreuung chronisch kranker Kinder
  • Kindergartenuntersuchung
  • Sportuntersuchung
  • Lehrstellenuntersuchungen

 

Zusätzliche Qualifikationen

  • Ausführliche Allergiediagnostik mit Beratung u. Therapie
  • Kinderpneumologische Abklärung von Asthma bronchiale , Bronchitis und rezedivierendem Husten
  • Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Pädiatrie und Allergologie für 1 Jahr